Samstag, 17. Mai 2014

Sommersalat

Der Sommer ist da!!!

Bei uns in Kalifornien hat der Sommer längst schon 
Einzug gehalten und wir
freuen uns 
- oder stöhnen auch schon ein bisschen-
über knapp 40° !!

Flip-Flops, kurze Hosen, Kleidchen
gehören jetzt wieder zu unsern beliebtesten 
Kleidungsstücken!

Und weil nicht nur die richtigen Klamöttchen bei Hitze 
zum Wohlfühlen gehören, sondern 
auch das richtiges Essen, 
möchte ich euch  heute 
meinen absoluten Lieblings-Salat 
vorstellen...

Perfekt für heißes Sommerwetter!!!

 Die Zutaten helfen sogar 
ein bisschen Körperfett zu verbrennen!!!
(Ananas, Avocado und Olivenöl sind totale Fett-Burner)


Wer möchte das nicht, wenn bald die Bikini-Saison startet....
;-)

Hier kommt also mein Rezept...

Zutaten:
 1/2 frische Ananas
1 Avocado
4-5 Tomaten
3 Eßlöffel Olivenöl
2 Eßlöffel Balsamico-Essig
Salz und Pfeffer nach Belieben
Oregano oder andere Kräuter nach Geschmack

Wer mag gibt noch ein paar gehackte Walnüsse dazu!!
Oder geriebener Käse schmeckt auch klasse!!

Ananas schneiden und würfeln, ebenso Tomaten.
Avocado schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
Dann das Dressing dazu mischen und schon ist der 
Sommersalat fertig!!

Super-lecker und erfrischend!!
 


Viel Spaß beim Ausprobieren und
 lasst es euch schmecken!!!!

 

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    Boah, über 40Grad, wir freuen uns heute auf 20 Grad. Was für die Bikinifigur müsste ich unbedingt machen, mich sättigt Obst nur so gar nicht.
    Genießt die Sonne und ein bezauberndes Wochenende,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ach schön, ihr habt es so warm! Hier wird noch immer gebibbert;-)))
    Aber ab nächste Woche soll es auch bei uns warm werden:-)
    Heute lässt sich zumindest ab und an richtig die Sonne blicken.
    Habt viel Spaß im sonnigen Kalifornien und lasst es euch richtig schmecken.
    Ganz liebe Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  3. Da ich keine Bikini anziehe, stört mich meine Figur nicht, grins (nur ein bisschen...) Kannst du uns bitte 5-10 Grad schicken? Angenehme 25 Grad wären schon in Ordnung nach den Eisheiligen ;) Lecker sieht er aus, dein Salat!
    herzliche grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sandra,

    nachdem ab kommende Woche auch der Sommer bei uns Einzug halten soll (hoffen wir´s, denn die letzte Woche war echt kalt und naß), braucht die Küche frische und leichte Sommergerichte :-) Dein Salatrezept werde ich unbedingt probieren und hoffen, dass mir das mit der Avocado schmeckt - der gegenüber bin ich nämlich bislang sehr kritisch eingestellt :-)

    Euch ein schönes, sonniges Wochenende - wir machen uns jetzt hoffentlich gleich in Richtung KA auf, denn wir wollen heutigen in den dortigen Zoo :-) Korrektur: Mein Freund hat (freiwillig!) vorgeschlagen, dass wir davor ins Nähzentrum gehen - da freut sich die EC-Karte und die Steffi :-)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Ihr schwitzt und wir frieren noch bei stürmischen kalten Wind!!! Deine Salatrezept klingt ja sehr lecker, nur schade das ich keine Ananas essen darf...muss mir eine Alternative dazu überlegen :-)
    habt ein feines We mit lieben Grüßen AnnA

    AntwortenLöschen
  6. Heute war es bei uns mal wieder richtig schön aber ich könnte das tolle Wetter gar nicht genießen... Dann hoffentlich Morgen! Dein Salat sieht super lecker aus... LG und ein schönes WE Petra

    AntwortenLöschen
  7. Hi Sandra, wenn es nächste Woche auch bei uns auch warm werden soll, werde ich deinen Salat mal gerne probieren. Dankeschön, liest sich wirklich sehr lecker:-))). Liebe Grüße übern großen Teich von Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,,

    wie gerne wäre ich jetzt bei dir! Sommer....wie schön! Hier regnet es andauernd!
    Dein Salat sieht so lecker aus....den muss ich mir unbedingt auch machen...danke für das Rezept!

    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sandra,
    ach 40 Grad wären mir glaube ich auch zuviel, aber über die Hälfte würde ich mich riesig freuen!! Dein Salat schaut richtig einladend aus, danke für das Rezept.
    LG zu Dir und geniese den Tag
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Hi Sandra, 40 Grad sind mir ein bisschen zu heftig im normalen Leben. Bei uns sollen diese Woche noch 30 Grad kommen, auch wenn ich mir das überhaupt nicht vorstellen kann (Aktuell 13 Grad). Aber ich würde auch so gerne von Deinem tollen Salat probieren.
    Und tatsächlich? Avocado sind Fettburner???????? Ich dachte immer eher, man muss etwas vorsichtig damit umgehen?
    Wie dem auch sei! Lass es Dir schmecken.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  11. 40 Grad sind für mich grad total unvorstellbar!!! Aber den Salat, den würd ich trotzdem nehmen ;-)

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra,
    einen tollen Salat gibts bei euch.
    Ich liebe ja Ananas und Avocado, aber als Salat hab ich das noch nicht ausprobiert.
    Vielen lieben Dank dafür.
    Eine schöne Woche wünsche ich euch.
    Herrliche?, Temperaturen, auf die ich aber gerne verzichte.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra,
    vielen Dank für das ausgefallene Rezept, das werde ich sehr gerne mal ausprobieren. Diese Woche soll es auch hier sommerlich heiß werden - wenn auch bestimmt keine 40°!
    Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar auf meinem Blog! Ich hab mich schon sehr gefreut, dass Du Dich als Leser bei mir eingetragen hast, und dann mache ich natürlich einen Gegenbesuch! Und da mir Dein Blog gefällt, bleibe ich auch gern als Leser hier!
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Bea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sandra,

    das hört sich ja echt lecker an... da mein Mann aber keine Tomaten mag und auch keinen Balsamico Essig, werde ich den Salat vielleicht einfach mal nur für mich machen... Fett verbrennen ist bei ihm eh nicht so angesagt... bei mir schon :o(

    Auf den Sommer freue ich mich auch schon, immerhin, er wird langsam wärmer :o)

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sandra,
    ich liebe frische Ananas, aber in dieser Kombination habe ich ihn noch nie probiert. Aber da lauter feine Zutaten in diesen Salat kommen (jede für sich mag ich gern) und auch meine Bikinifigur noch zu wünschen übrig lässt, werde ich das Rezept gerne mal testen. Danke fürs Einstellen und hab noch einen schönen Tag!

    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sandra,

    ich freu mich total über dein leckeres Rezept und mir läuft das Wasser im Mund zusammen.Da es hier jetzt auch endlich mit Grillen und Sommerwetter los geht,werd ich als nächstes dein Rezept aus probieren,daaaaaanke,knutsch.

    Liebste Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Sandra,

    das klingt super lecker :-) !! Am Wochenende soll es hier ja auch wieder sommerlich werden da werde ich das sicher mal testen!?

    Allerliebste Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sandra,
    danke für dein wunderbares Kommentar auf meinem Blog. Werde Dir auch folgen. :) Habe Dir übrigens auf meinem Blog geantwortet.

    Wünsche Dir einen schönen Abend.
    Liebste Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Sandra ,
    Danke für Dein lieben Kommentar auf meinem Blog.
    Ich habe mich hier auf Deinen Blog umgeschaut und Du hast hiet sehr schöne Sachen gemacht.
    Gefällt mir.

    Das Rezept werde ich mal ausprobieren, sieht lecker aus.

    Wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    LG JuttaS

    AntwortenLöschen
  20. The game turned so profitable that after it was taken off from the retailers flocks of clones flooded the marketplaces when phones with the game downloaded to it went on e - Bay for 1000's
    of pounds. Immediately after a free and fast obtain on to an i - Cellphone or Android product, end users are supplied an easy-to-use menu for the activity.
    The phony or 'enhanced' variations talk to for much more privileges these types of as system
    identify and place, and SMS privileges.

    Here is my blog flappy bird cheats

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben!
Herzlichsten Dank, dass Ihr euch die Zeit nehmt und einen Kommentar hinterlasst! Ich weiss das sehr zu schätzen!
Liebste Grüsse, Sandra von PL&A