Montag, 8. Dezember 2014

Paradies für Näherinnen - Nähwelt Flach

Hallo, meine Lieben!

Ich bin am Schwärmen!!!
 Ich war einkaufen... Shopping!!!

Ganz gemütlich vom Sofa aus...
Und zwar in der Nähwelt Flach.


 Nähwelt Flach ist ein riiiieeeesen-grosses Geschäft mit jeder Menge Schätze rund ums Nähen!
 ABER sie haben auch eine ganz 
tolle Website für Online-Shopping 

EIN WAHRES PARADIES FÜR NÄHERINNEN!!!
Ich würde mal behaupten:
Da bleiben keine Wünsche offen!
Nähmaschinen, 
(auch gebrauchte Maschinen oder Vorführmaschinen)
Coverstich-Maschinen,
Stickmaschinen und Zubehör
Nähzubehör allgemein,
Bügelsysteme,
Nähmöbel....

Allein schon beim Gedanken an all die schönen Dinge werd ich ganz kribbelig und fang an zu träumen...
OH.... und Wünsche werden wach...

Ein paar hab ich mir erfüllt:
 Eine Schneidematte, ein Patchwork-Lineal und einen Rollschneider!!

Bestellt, bezahlt und 1 oder 2 Tage später schon geliefert!
Unglaublich schnell!
Das ist gut, denn wenn wir Näherinnen ein Projekt im Kopf haben, dann wollen wir nicht noch lange warten!!!!
DANN SOLL´S AM BESTEN GLEICH LOSGEHEN!!

Die Schneidematte ist 90x60 cm gross,
wie ich finde eine perfekte Grösse.
Das Lineal hat eine Grösse von 60x15 cm.
 Und der Rollschneider von Prym ist genial: 3 austauschbare Schneidemesser mit Schutzkappe, um vor Verletzungen zu schützen, wenn man ihn nicht braucht - ganz einfach zu bedienen: vor- und zurückschieben.


 Auf einer Seite hat meine neue Schneidematte cm-Angaben und auf der anderen Seite Inch!
Das hätte ich in unserm Jahr in Kalifornien gut gebrauchen können, als ich die Nähkurse gegeben habe. 
(das war sehr verwirrend für mich mit den Inches :-o )


Was wäre ein besseres Projekt als eine 
Patchwork-Krabbeldecke,
um meine neuen Schätze zu testen!

 Stöffchen drauf...
Hach... wie cool.... liegt genau an der Linie...


Lineal drauf...

genau messen...

 und mit dem Rollschneider schneiden


Ruck-Zuck hatte ich eine wunderbar 
gerade und saubere Schnittkante
Schaut mal!


Am Lineal entlang ist ja einfach, aber ich wollte gerne wissen, wie sich so ein Rollschneider macht, wenn ich ein Schnittmuster verwende...
Ging super! Der Rollschneider lässt sich prima führen und in 
Null-Komma-Nix hatte ich meine Patches zugeschnitten


Und während ich am Zusammen-nähen war,
kam unser Zwillings-Mädchen und..

 bekam auch Lust aufs Kreativ-sein....
Ich sag ja immer : Nähen ist ansteckend....
 

Meine Patchwork-Decke sah schon ganz gut aus, 
ABER....


ich liebe es, Dinge noch ein bisschen aufzuhübschen.
Deshalb...
wer mich kennt ahnt schon...

gab es noch ein paar Sternchen oben drauf...


Dank meiner 3 neuen Spielgefährten von Nähwelt Flach
ging alles easy-peasy

Wenn Ihr mein Shopping-Erlebnis bei 
Nähwelt Flach teilen wollt, dann schaut doch mal 
HIER vorbei


Ich wünsch euch wunderbare Nähstunden hinter euren Maschinchen und 
VIEL SPASS BEIM SHOPPING 

Kommentare:

  1. Ein sehr hilfreiches Zubehör! Ich habe weder diese Matte mit Maßangaben noch ein anständiges Lineal - ich benutze eines, das man eigentlich für den Bau verwendet, und ein Rollschneider fehlt auch noch. Da werde ich doch gleich mal ein bisschen stöbern gehen.
    Einen schönen Start in die Woche und liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen
  2. Ja, diese Materialien sind doch wirklich sehr nützliche kleine Helferlein! Da macht alles gleich noch mehr Spaß!!!
    LG Kristina

    AntwortenLöschen
  3. Ui, die Decke ist aber wirklich sehr schön geworden. Und kinderleichtes Shopping ist doch immer was für uns Mädels, oder?
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine schöne Decke, die Sterne geben nochmal dass gewisse Extra!
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Die Decke ist ja wunderschöööön geworden, liebe Sandra! Und so eine Schneidmatte ist bei mir auch erst vor drei Wochen
    eingezogen ... gaaaanz toll ... möchte ich nicht mehr missen! Wie habe ich eigentlich so lange OHNE sein können *grübel*
    Wünsche dir viel Spaß damit, liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sandra,
    Kanndich gut verstehen, als ich mir den ersten Rollschneider gekauft habe, wollte ich nie wieder ohne sein, genauso Matte und Lineal. Deine Decke is super, die Sterne sind der Hingucker.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ach Sandra, was für eine schöne Decke ich liebe Sterne :)

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra, ja, so eine Patchworkausrüstung habe ich schon viele Jahre und ich liebe sie.Alles geht ruckzuck:-)
    Deine Decke ist wundervoll geworden. Geht dann doch ganz schnell zum nähen, wenn man mal angefangen hat....Mit den Sternen ist es schon eine besondere Decke geworden, kuschelig und bestimmt ganz alltagstauglich. Ich hoffe, sie begleitet den glücklichen kleinen Besitzer ein Leben lang und geht mit ihm durch dick und dünn:-)
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Very informative, keep posting such good articles, it really helps to know about things.

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben!
Herzlichsten Dank, dass Ihr euch die Zeit nehmt und einen Kommentar hinterlasst! Ich weiss das sehr zu schätzen!
Liebste Grüsse, Sandra von PL&A