Freitag, 21. Februar 2014

Ei-ei-ei.... das ist ja cool!!

Wer kennt es nicht...
das Eier-Trennen!!!
Ganz genau möchte man es machen, damit 
bloß kein Eigelb mit Eiweiss
vermischt wird...
Schliesslich soll es den weltbesten Eischnee geben...

...ups schon wieder was vom Eigelb dazu geschluppt....

So ähnlich geht es doch zu nicht wahr!

Neulich hab ich dieses coole Video gesehen und ich möchte euch dran teilhaben lassen...
Soll eine echte Zeitersparnis bringen....


Bis ich allerdings ne Plastikflasche griffbereit hab, 
bin ich auf die herkömmliche Art vielleicht doch schneller...

Liebste Grüße und bis bald!!
 

Kommentare:

  1. Wie genial...... werde ich teilen auf FB :)

    Dir ein super schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  2. Der Knüller :-) Würd ich am liebsten gleich selbst ausprobieren. Leider brauche ich abends kurz vor 22Uhr keinen Eischnee mehr. Aber so werden banalen Küchenangelegenheiten selbst für Männer interessant ;-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dandra,
    Klasse Idee, allerdings kommt sie für mich ein Wenig spät,
    denn 2 meiner Töchter leben vegan
    und somit gibts nur ganz selten Kuchen.

    Vielen Dank fürs Teilen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Entschuldigung Sandra,
      war wieder mal schneller am Drücker,
      als ich gelesen hab.

      Löschen
  4. Dear Sandra,

    I will never be the looser - I make it with the bottle trick now.
    What a wonderful funny film - I LIKE IT :0)

    The women will love him for this great trick.

    Have a funny weekend and enjoy it

    Your "Flowermum" :0)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sandra,

    irgenwie kommt mir das bekannt vor, aber ausprobiert habe ich es noch nicht... was mich allerdings wundert, dass du in USA nach Plastikflaschen suchen musst ;o) gibt es tatsächlich Möglichkeiten dort ohne zu existieren? Ich war zwar bisher immer nur zu Besuch dort, kann mich aber nicht erinnern Glasflaschen im Supermarkt gesehen zu haben... ich denke aber auch, dass ich nicht wirklich darauf geachtete habe, da man in den riesen Dingern eh aufpassen muss, dass man nicht verloren geht und da bin ich immer schön beim Einkaufswagen und der Verwandschaft geblieben ;o)

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Martina!
      Danke für deinen Kommentar!! Ja, es ist wahr: hier ist alles wirklich riesig... Und Du hast schon recht... hier ist super-viel aus Plastik!!! Aber Eier-Trennen mit einer großen 1 Gallon-Flasche (knapp 4 Liter) ist nicht so ganz praktisch ;-) Du weisst schon... die XL-Family ... lach...
      Liebe Grüße, Sandra

      Löschen
  6. Hey liebe Sandra !!!
    Das ist ja mal ein super-cooler Trick!!!! Beim nächsten mal werde ich ihn unbedingt ausprobieren. Obwohl ich vermute, dass dieser Trick nur mit ganz frischen Eiern funktioniert :-))). Aber den Test kann ich ja auch mal machen, einmal mit ganz frischen Eiern und einmal mit zwei Wochen alten Eiern (die ja trotzdem noch gut sind ;-) ).
    Ganz ganz viele Liebe Grüße an dich und Danke für dieses tolle Video,
    Vicky

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja einfach genial!!! Besonders weil die leeren Plastikflaschen bei uns in der Küche einen festen Platz haben.... Genial

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sandra,
    auf die Idee muss man mal kommen...genial, wenn es funktioniert....werde es ausprobieren!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sandra, das ist ja mal ne witzige Idee. Das werd ich meiner Tochter zeigen - vielleicht knirscht dann der von ihr gebackene Kuchen nicht mehr so sehr.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Hab´s auch neulich entdeckt - und natürlich sofort ausprobiert. Ist echt ne witzige Idee.
    :)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sandra,
    ich danke dir für deinen lieben Kommentar. Du hast einen wunderschönen Blog und ich habe mich natürlich auch gleich mal als Leser eingetragen ;-)
    Vielen Dank und ganz liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie cool, muss ich unbedingt mal ausprobieren! Danke auch fuer Deinen netten Kommentar, Dein Blog gefällt mir auch sehr gut, huebsches Design und tolle Sachen, die Du so machst!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben!
Herzlichsten Dank, dass Ihr euch die Zeit nehmt und einen Kommentar hinterlasst! Ich weiss das sehr zu schätzen!
Liebste Grüsse, Sandra von PL&A