Mittwoch, 6. November 2013

Rosanna näht...


"Komm, Rosanna ( unser ältestes Tochterkind-13Jahre), heute lern ich dir das Nähen".
Ihr hättet ihr Gesicht sehen sollen.... Nicht wie erwartet  freude-strahlend, sondern anfangs recht unwillig bis gelangweilt.....Ist das wirklich mein Kind??? Ich selbst bekomm ja Entzugserscheinungen, wenn ich ein paar Tage keine Gelegenheit zum Nähen hatte. Nun ja, jeder ist da halt anders. Und ich weiss: man soll ein Kind zu nichts zwingen, aber ich kenn mein Mädchen und ich hatte irgendwie das Gefühl, dass ihr das Kreative liegt und sie nur ein bisschen Hilfe braucht, den Spass bei der Sache zu entdecken.
Nach dem Stoff-zu-schneiden gings an die Maschine
UND SIEHE DA!!!!! ( Bild oben)
Die Freude kam.... Der Spass war da!!
Besonders das Pedal an der Nähmaschine hat es ihr angetan( " Hey, das ist ja wie Auto-fahren!!!)
Und da fing die "Infektion" an.... Nein, nein.... Keine Sorge! Alles gesund und bestens!!
Ich meine natürlich die "Näh-Infektions-Krankheit"...
Inzwischen hat sie schon ihr 3. Projekt in Arbeit- und zwar völlig freiwillig :-)
Fotos folgen....
Sie ist halt doch mein Kind... hihi...

Kommentare:

  1. ... schön wenn ihr eine Leidenschaft teilen könnt. Ich denke das kann die Beziehung Mutter / Tochter sehr bereichern... LG Rosa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Rosa! Da hast du recht mit der Mutter-Tochter-Beziehung! Ich geniesse die Zeit mit unserer Tochter sehr, wenn wir zusammen arbeiten, Stoffzusammenstellung planen usw. Man kann nebenher so schön reden.... Sie ist ja nun 13 und ich nehm das nicht für selbstverständlich, dass sie (noch) so easy zu handeln ist ;-)
      Ich wünsch dir einen schönen Rest-Tag!!! Liebe Grüsse,
      Sandra

      Löschen
  2. und ein süsses kind noch dazu...ganz ganz klasse..
    danke für deinen lieben kommentar und ich schau
    jetzt gerne öfters bei dir rein..

    bis bald..glg sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE, liebe Sabine!!! Ich freu mich über deinen lieben Kommentar!! Hab eine gute Nacht und bis bald!!
      Herzlichst, Sandra

      Löschen

Ihr Lieben!
Herzlichsten Dank, dass Ihr euch die Zeit nehmt und einen Kommentar hinterlasst! Ich weiss das sehr zu schätzen!
Liebste Grüsse, Sandra von PL&A